Universität Mannheim / Stabsstelle / sgsv / Vielfalt & Familie / Mutterschutz, Elternzeit & Finanzen

Informationen zu Elternzeit & Mutterschutz

Bei uns erhalten Sie Informationsmaterialien zu den Themen "Mutterschutz" und "Elternzeit". Zusätzlich stehen Ihnen Ihre zuständigen PersonalsachbearbeiterInnen im Dezernat V für alle Fragen diesbezüglich zur Verfügung. 

Auf den Webseiten des Bundesministeriums für Familie, Jugend, Frauen und Senioren finden Sie ebenfalls Informationsbroschüren zu diesen Themen, sowie einen Elterngeldrechner.

Hat ein wissenschaftlicher Mitarbeiter/ eine wissenschaftliche Mitarbeiterin eines oder mehrere Kinder unter 18 Jahren, das er/sie betreut, hat der Arbeitgeber die Möglichkeit, ihn/sie länger auf der Grundlage des WissZeitVG ohne Sachgrund befristet zu beschäftigen. Der zulässige Befristungszeitraum verlängert sich pro Kind um zwei Jahre pro Kind. Hier finden Sie weitere Informationen zur Berücksichtigung von Kinderbetreuungszeiten nach dem Wissenschaftszeitvertragsgesetz.

Auch für junge Eltern, die neben Ihres Studiums jobben, gelten die bei uns erhältlichen Informationsmaterialien zu den Themen "Mutterschutz" und "Elternzeit". Zusätzlich stehen Ihnen Ihre zuständigen PersonalsachbearbeiterInnen im Dezernat V für alle Fragen diesbezüglich zur Verfügung.