Pflege

Pflege Angehöriger

Pflegebedürftigkeit tritt häufig überraschend und unvorbereitet ein. Sie stellt Bedürftige wie Pflegende vor große Herausforderungen und bringt enorme physische wie psychische Belastungen mit sich. Der Praxisleitfaden der Metropolregion Rhein-Neckar stellt Unterstützungsangebote für Beschäftigte, die Angehörige pflegen oder sich auf diese Situation vorbereiten, vor. Der Leitfaden ist in deutscher oder englsicher Sprache verfügbar.


deutsche Version

english information


Weitere Informationen finden Sie auch auf den Pflegeseiten des Bundesministeriums für Gesundheit.

Häusliche Pflege - ein Familienthema

Häusliche Pflege innerhalb der Familie als soziales Netzwerk ist in vielen Bereichen eine Herausforderung für alle Beteiligten: Für die Person, die pflegt als auch für die pflegebedürftige Person.
Mit fachlicher Beratung, Hilfe und Unterstützung kann sie funktionieren. Wir haben für Sie Hinweise und Links mit grundlegenden  Informationen zur häuslichen Pflege zusammenstellt.

Weiterführende Informationen

 Informationen und Hilfen für ältere Menschen und deren Angehörige

 https://www.bmfsfj.de/bmfsfj/themen/aeltere-menschen

 Das Pflegetelefon: schnelle Hilfe für Angehörige

https://www.bmfsfj.de/bmfsfj/aktuelles/alle-meldungen/das-pflegetelefon--schnelle-hilfe-fuer-angehoerige/78686?view=DEFAULT

Individuelle Beratung für Ratsuchende in den regionalen Pflegestützpunkten:  

Baden-Württemberg:

http://www.bw-pflegestuetzpunkt.de/cms/index.php?article_id=1

Rheinland-Pfalz:

https://www.sozialportal.rlp.de/aeltere-menschen/pflegestuetzpunkte/

Hessen:

http://www.pflege-in-hessen.de/go/id/jd/

 Hilfreiche Informationen zum Thema "Pflege" mit Schwerpunkt in Mannheim finden Sie unter nachfolgenden Links: